Wer arbeitet am Forschungsprojekt Grüne Finger?

 


Die Hochschule Osnabrück und die Stadt Osnabrück arbeiten gemeinsam an den Grünen Fingern. Das Team der Hochschule besteht aus sieben ProfessorInnen und fünf wissenschaftlichen MitarbeiterInnen der Fakultät Agrarwissenschaften und Landschaftsarchitektur. Das Team der Stadt besteht aus drei MitarbeiterInnen des Fachbereichs Umwelt und Klimaschutz.

 

Als transdisziplinäres Projekt arbeitet das Forschungsteam zudem eng mit verschiedenen Schlüsselakteuren aus Osnabrück zusammen.

Mehr dazu finden Sie bald auf der Seite Kooperationen.

Beteiligungsmöglichkeiten bei der Auftaktveranstaltung des Projektes © HS Osnabrück: Hubertus von Dressler

Hochschule Osnabrück

 

 

Beteiligte Professuren:

 

Prof. Hubertus von Dressler (Landschaftsplanung, Landschaftspflege; Projektleitung)

 

Prof. Dr. Kathrin Kiehl (Vegetationsökologie und Botanik)

 

Prof. Dirk Manzke (Städtebau und Freiraumplanung)

 

Prof. Dr. Friedrich Rück (Bodenkunde mit spez. Bezug zur Landschaftsarchitektur)

 

Prof. Dr. Henrik Schultz (Landschaftsplanung und Regionalentwicklung)

 

Prof. Dr. Dieter Trautz (Agrarökologie und umweltschonende Landbewirtschaftung)

 

Prof. Dr. Andreas Ulbrich (Gemüseproduktion und -verarbeitung)

 

 

 

Wissenschaftliche MitarbeiterInnen:

 

Almuth Bennett

Joy Ruschkowski

Marlene Bittner

Torsten Schulz

Lea Nikolaus

Dr. Sina Zacharias (2017-2019)

Daniel Janko (2018-2019)

Stadt Osnabrück | Fachbereich Umwelt und Klimaschutz

 

Wiebke Holste

Christiane Balks-Lehmann

Valentin Paas